141 Sachsen haben Abitur mit Traumnote 1,0 bestanden!

In diesem Jahr haben 141 Abiturienten an Sachsen das Hochschulreife mit 1,0 bestanden. Nach aussagen des Kultusministerium, machen 13 000 Jugendliche und Erwachsene im Schuljahr 2013/2014 im Freistaat Abitur. Hierbei handelt sich, um alle die an einem Gymnasium, Fachober- und Fachschulen sowie Abendgymnasien, die eine Hochschulzugangsberechtigung erlangen.

Dieses Jahr haben 18 mehr, mit der Traumnote 1,0 bestanden, als im Vorjahr. Die Kultusministerin Brundhild Kurth (CDU), sagte dazu: „Hier zeigt sich, dass die neuen Lehrpläne, die seit 2012 gelten, Früchte tragen.“